Basketballkorb an der FSL

Seit Anfang des Schuljahres kümmert sich ein Team (Henry Matenaer, Ammon und Hatto Fugel, Emilian Merkel, Valentin Altenried, Nino Rizzato und Timo Pröls) um die Anschaffung eines Basketballkorbes für den Pausenhof (Ballplatz) an der FSL.

Inzwischen wurde ein Basketballkorb, der fest im Boden verankert ist, ausgesucht. Die FSL bekam für dieses Projekt Spenden von C&A und Amando Softwares, um den Basketballkorb finanzieren zu können. Das Basketballteam hat zusätzlich noch einen wöchentlichen Pausenverkauf, bei dem montags belegte Seelen erstanden werden können, und ein Basketballspendenturnier veranstaltet.  Mit dem auf diese Weise verdienten Geld soll der Basketballkorb von den Eltern und Kindern eingeweiht werden.

Am Donnerstag, den 02.02.2017 war auf Empfehlen der Stadt Lindau ein Mitarbeiter des Ingenieurbüros Heinzelmann vor Ort, um den Standort des Korbes zu inspizieren und das weitere Vorgehen zu planen. Das Basketballteam hat vorgesehen, die Firma Gartenbau Fritz für das Aufstellen und Einbetonieren des Korbes zu beauftragen.

Das Basketballteam setzt alles daran, den Korb noch dieses Frühjahr aufstellen zu lassen und freut sich schon auf die Einweihungsfeier mit Euch!