Sommerfest 2016 – Freudiges Ereignis mit stürmischem Ende

Angesteckt und angeregt von der Kreativität auf der Zeughausbühne durch die Theater- und Zirkusvorstellung am Freitagnachmittag zog der gesamte FSL-Zug mit Angehörigen aller Altersstufe im Anschluss durch die Straßen von Lindau, um beim gemeinsamen Sommerfest weiterzufeiern. Auch hier konnte Vielfalt ganz besonderer Art erlebt werden.

Begann das Fest bei herrlichem Sonnenschein mit Grillen, schönen Begegnungen und Gesprächen, überglücklichen Kids, die auf der Wiese tobten oder im See schwammen, veränderte sich alsbald die sommerliche Kulisse durch graue Wolken, Sturm mit starkem Gewitter. Gerade noch rechtzeitig konnte durch beherztes Zupacken aller Anwesenden die Festgarnitur verräumt werden - und das Fest ging im kleineren Rahmen in den Innenräumen der Schule weiter.